Geschichte

Die Firma Ekvita entstand 1992 durch die Privatisierung des staatlichen Betriebes Strojtex Werk 4 und knüpft an die erfolgreiche 1946 gegründete Tradition der Maschinenbau- Produktion des Staatsunternehmens  und seiner Vorgänger an. Das ursprüngliche Produktionsprogramm d.h. Herstellung pneumatischer und elektromagnetischer Schütze für Straßenbahnen und Lokomotiven der Firma CKD Prag und die Herstellung der Textilmaschinen und der Ersatzteile für Textilmaschinen endete nach der Auflösung der Ostmärkte. Die Firma beschäftigte sich auch mit eigener Entwicklung und gründete eine Fertigung der Warmwasserpumpen EKONOMIK, die an der Messe Pragotherm 94 bewertet wurden. Eigentümer der Firma sind physische Personen, die in der Firma tätig sind und eine deutsche juristische Person mit einem Anteil von 28%.

Hat Sie die CNC Bearbeitung gefangengenommen?

Möchten Sie mehr Informationen, oder direkt ein Preisangebot? Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch, oder per E-Mail weiter unten. Wir melden uns bei Ihnen, so schnell es möglich sein wird.

info@ekvitatu.cz +420 499 859 640

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace